Infos zum Kinder- und Jugendtelefon

Die nächste Ausbildung findet ab September 2019 statt.

Zuhören und Weiterhelfen - Ihr Engagement für das Kinder- und Jugendtelefon ist gefragt!

Das Kinder- und Jugendtelefon des DKSB Sankt Augustin sucht wieder ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Telefonberatung. Hierbei handelt es sich um ein bundesweit tätiges und kostenloses Beratungsangebot, an dem täglich Tausende Anrufer Unterstützung in schwierigen Situationen und mit sehr vielfältigen Themen suchen.

 

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit bereiten wir Sie professionell vor. Die neunmonatige Schulung, die an 27 Abenden das nötige Grundwissen vermitteln und voraussichtlich im September 2019 beginnen wird, findet in einem Team mit anderen engagierten Gleichgesinnten unter Anleitung einer qualifizierten und erfahrenen Fachkraft statt. Sie lernen nicht nur Theorie, Praxis und Methode der Beratung kennen, sondern auch grundlegende Informationen zu den Zielgruppen, die Bandbreite der Themen sowie eine für die Anrufer entlastende Gesprächsführung. Höchstes Gut ist dabei die Anonymität: sowohl die der Anrufer, als auch die der Berater.

 

Auch nach abgeschlossener Schulung und den ersten Einsätzen am Kinder- und Jugendtelefon wird niemand sich selbst überlassen: durch regelmäßige Supervision und Fortbildungen wird allen Beraterinnen und Beratern ermöglicht, die gewonnenen Eindrücke und Erfahrungen gezielt anzusprechen und zu verarbeiten.

 

Die Tätigkeit am Kinder- und Jugendtelefon beinhaltet:

- zwei Dienste pro Monat für jeweils drei Stunden, montags bis freitags in der Zeit

von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr;

- die Teilnahme an Supervision und einem jährlichen Fortbildungswochenende.

 

Wenn Sie sich für diese interessante und ausgesprochen vielseitige Beratungstätigkeit interessieren, freuen wir uns auf Ihren Anruf in der Geschäftsstelle des DKSB Tel: 02241 28000 oder auf Ihre

Mail an kjt@kinderschutzbund-sankt-augustin.de

 

 

 

 

  Spendenkonto

Nummer gegen Kummer Kinder

Nummer gegen Kummer Kinder

Nummer gegen Kummer Eltern

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen

Der Paritaetische